Ohrloch stechen Holzheim

Ohrloch stechen bei Juwelier Rubin

Sie möchten sich ein Ohrloch stechen lassen? Fragen Sie jetzt Ihren persönlichen Termin an.

Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder die zur Beantwortung der Anfrage benötigt werden.

Ohrloch stechen für alle Generationen

Sich mit Ohrringen zu schmücken ist ein fester Bestandteil der Kulturgeschichte. Als modisches Accessoire verleihen die Schmuckstücke jedem Look den letzten Schliff. Um den Schmuck tragen zu können, sind jedoch Ohrlöcher die Vorausetzung. Seit 1985 praktizieren wir das Ohrlöcher stechen fachgerecht und unter Einhaltung aller gesetzlichen und hygienischen Vorgaben. Dank der fachlichen Qualität, der entspannten Atmosphäre und der Sterilität der Arbeitsgeräte sind wir weit über die Grenzen von Rheinland Pfalz für unsere Kundenzufriedenheit bekannt.

Juwelier Rubin Ohrloch stechen
ohrloch stechen juwelier rubin

Unser Geschäft

Juwelier Rubin
Neumarkt 2
65549 Limburg
(Neben Telekom und Vohl & Meyer)

Mo.-Fr.: 9:30-18:00 Uhr
Sa.: 9:30-14:30 Uhr

Ohrloch stechen Holzheim

Ohrloch stechen Holzheim funktioniert so: Wir bevorzugen ein bewährtes Ohrlochstechsystem, das beispielsweise kaum Geräusche verursacht und das Gewebe schont. Außerdem stechen wir die Ohrlöcher immer zu zweit und zeitgleich. Diese Vorgehensweise ist für Kunden deutlich angenehmer. Besonders ängstliche und schmerzempfindliche Menschen sind davon überrascht, dass die Angst vor dem Ohrloch stechen im Nachhinein völlig unbegründet war. Mit unseren Tipps zur Nachsorge können Sie je nach Position des Ohrloches, den Erstohrstecker nach etwa 6 Wochen durch andere Ohrringe bzw. Ohrstecker ersetzen.

Hinter dem Tragen von Ohrschmuck verbirgt sich eine lange Geschichte und ohne Zweifel gehört Ohrschmuck zu den besten Geschenkideen. Schon vor über 5.000 Jahre beherrschten Menschen die kunstvolle Metallverarbeitung. Damals wurden Ohrringe vorzugsweise getragen, um den Status zu repräsentieren. In Europa wurde der Schmuck im 16. Jahrhundert populär und war anfangs der Oberschicht vorbehalten. Erst ab etwa 1815 trugen die bürgerlichen Frauen Ohrschmuck, der ihren Wohlstand symbolisierte. Erste Nachweise von Männer-Ohrringen reichen übrigens bis zum Jahre 1435 zurück. Vor allem Adlige, Seeleute und Soldaten entdeckten den Ohrschmuck für sich. Ab der Französischen Revolution wurden Ohrringe zum Zeichen revolutionärer Gesinnung bzw. Andersartigkeit. Später gehörten beispielsweise Hippies, Punks oder Hip-Hopper zu den Ohrring-Fans. Interessant ist auch, dass Ohrringe zuweilen wegen Ihrer angeblich heilenden Kräfte getragen werden.

Heute wird Ohrschmuck von Menschen jeder Herkunft, jeden Alters und jeder sozialen Schicht getragen. In unserem Schmuckatelier finden Sie eine großartige Modellauswahl und bestimmt ist ein Exemplar dabei, das Ihnen gefällt. Ohrloch stechen Holzheim berät Sie professionell zu unterschiedlichen Themen, wie zum Beispiel: Welche Ohrringe wähle ich zur Haarfarbe? Was passt perfekt zur Gesichtsform? Welches Edelmetall wähle ich? Was passt zu Brillen? Gibt es Allrounder für jeden Anlass? Welche neuen Trends gibt es?
Der Fragekatalog ist fast unendlich – doch keine Sorge, wir beantworten alle Fragen. Vereinbaren Sie einen Termin und profitieren Sie vom besten Rundum-Service. Ohrloch stechen Holzheim ist die Nummer eins in Rheinland Pfalz und punktet mit tollen Ohrschmuck-Kollektionen zu fairen Preisen!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder die zur Beantwortung der Anfrage benötigt werden.

Unser Geschäft

Juwelier Rubin
Neumarkt 2
65549 Limburg
(Neben Telekom und Vohl & Meyer)

Mo.-Fr.: 9:30-18:00 Uhr
Sa.: 9:30-14:30 Uhr